Neue Themes auf Elegantthemes

Neue Themes auf Elegantthemes

Einige der Leser werden meine Vorliebe für WordPress-Designs von Elegantthemes kennen. Auf diesem und meinen anderen Blogs, benutze ich gerne die Themes von Nick Roach und seinem Team. Diese veröffentlichten in letzter Zeit einige neue Designs von denen ich hier drei gerne vorstellen möchte.

Dinge die ich an Elegantthemes schätze, sind unter anderem die hohe Bereitschaft für die Entwicklung neuer Themes sowie das Updaten von älteren Designs. Dank einem Forum das von Nick Roach selbst und zahlreichen angemeldeten Nutzern betreut wird, können leicht Verbesserungsvorschläge oder Probleme mitgeteilt und diskutiert werden.

Professional

Das Theme Professional ist im Gegenteil zu den meisten kostenpflichtigen WordPress-Themes, simpel und aufs wesentliche beschränkt. Wie üblich in mehreren Farben erhältlich, bietet es auch ein übersichtliches und durchdachtes Design.

Link zum TheProfessional-Theme auf Elegantthemes

Professional Theme © Elegantthemes

Professional Theme © Elegantthemes

eStore

Ein Theme das ich persönlich nicht getestet habe aber viel verspricht, findet sich unter dem Namen eStore. Hierbei handelt es sich um ein WordPress-Theme, welches für den Einsatz als eStore entwickelt wurde. Hier können Nutzer über WordPress bequem neue Produkte einstellen und verkaufen.

Praktischerweise, ist eStore mit den meisten Plugins für Online-Stores kompatibel so das der Einstieg auch aus technischer Sicht, nicht schwer sein sollte.

Link zum eStore-Theme auf Elegantthemes

eStore © Elegantthemes

eStore © Elegantthemes

SimplePress

Ähnlich wie wie das Theme TheProfessional, findet man bei Elegantthemes auch unter SimplePress eine einfache und schlicht gehaltenes WordPress-Theme. Trotz der einfachen Darstellung, können Nutzer mit dem Theme einen professionellen Eindruck auf ihre Kunden geben.

Link zum SimplePress-Theme auf Elegantthemes

SimplePress © Elegantthemes

SimplePress © Elegantthemes

Zum Schluss

Nachdem ich kürzlich die Webseite von Elegantthemes besucht hatte, merkte ich das eine Erhöhung des Jahresbeitrags stattgefunden hatte. In einem Artikel wo ich bereits über Elegantthemes schrieb, erwähnte ich 19 $ pro Jahr. Aufgrund der steigenden Anzahl der zur Verfügung stehenden WordPress-Themes und größerer Auswahl an Funktionen, wurde dieser Betrag auf 39 $ erhöht (umgerechnet etwa 30 €).

Trotz des erhöhten Preises, ist die Nutzung der Templates immer noch günstig (pro Monat 2,50 €). Deswegen werde ich sicherlich auch im nächsten Jahr dort ein Abonnement abschließen. Interessenten können sich die Webseite unter diesem Link ansehen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player