Buchvorstellung: Interview mit Norbert Weber zu SEO

Buchvorstellung: Interview mit Norbert Weber zu SEO

Immer wieder stelle ich hier auf dem Blog Interviews mit Bloggern und auch Autoren vor.

Hier konnte ich Norbert Weber, welcher das Buch „SEO Suchmaschinenoptimierung“ geschrieben hat, interviewen.

Hallo Herr Weber. Stellen Sie sich unseren Lesern vor.  Sie sind Autor des Buches „SEO Suchmaschinenoptimierung“ welches bei ihren Lesern auf positives Feedback stößt. Was ist ihr Anliegen mit diesem und an wen richtet es sich?

Mein Anliegen war es eine einfache und verständliche Abhandlung für Unternehmer zu schreiben, die neben Ihrem physikalischem Geschäft ein zweites Standbein im Internet aufbauen wollen um damit ein Mehr an Neukunden und Umsatz zu generieren.

Wie kamen Sie auf den Gedanken ein Buch über Suchmaschinenoptimierung zu schreiben?

Ich betreue ca. 800 kleine und mittelständische Unternehmen, Ärzte, Rechtsanwälte und Handwerker zum Thema „Werbung“. Und in den letzten Jahren wurde das Thema „Internet“ immer stärker nachgefragt. Um diesen Kunden einen echte Hilfe zu bieten – und um „Halbweisheiten“ und „Hörensagen“ vorzubeugen habe ich das Buch geschrieben.

Viele schrecken vor der Veröffentlichung von eines Buches zurück. Hier entstehen zahlreiche eBooks in kostenloser und kostenpflichtiger Form. Vor welchen Hindernissen standen Sie vor ihrer Veröffentlichung bzw. was hat Sie schließlich dazu gebracht, diese zu überwinden?

Das Problem ist erstmal anzufangen, sich in eine neue Materie hineinzuarbeiten. Aber letztendlich ist es wie mit allem neuen. Am Anfang ist alles schwierig, langsam bekommt man den Durchblick und rückblickend war es gar nicht so schwer. Und ganz ehrlich: Für das EGO ist so ein echtes Buch auch nicht schlecht.

Mit „SEO Suchmaschinenoptimierung“ zeigen Sie, dass SEO nicht nur was für Profis ist und somit für jeden mit Erfolg umsetzbar ist. Was denken Sie jedoch zu schwierigen Nischen wo die Konkurrenz ebenfalls SEO nutzt? Ist auch hier der Sprung auf die erste Google Seite möglich?

Hm…wissen Sie, es gibt wirklich schwierige Nischen, die empfehle ich Ihnen nicht als erstes anzugehen, weil sich Erfolge vielleicht erst nach Monaten einstellen und die meisten Leser schnelle Erfolge wünschen.

Wenn Sie z.B. auf „Private Krankenversicherung“ optimieren wollen werden Sie sich die Zähne ausbeißen, wenn Sie statt dessen aber Ihr Thema enger fassen und auf „Private Krankenversicherung für Beihilfeempfänger“ (das sind z.B. Beamte) optimieren haben Sie es deutlich einfacher und erreichen in dieser Zielgruppe vielleicht sogar einen Expertenstatus.

Eine letzte Frage: Ihr Buch richtet sich vorrangig an Unternehmen. Würden Sie es auch Bloggern empfehlen?

Ja, auch Blogger sind „Unternehmer“, wenn auch der kostenfreie Nutzen im Vordergrund steht. Aber ein Blogleser ist vergleichbar mit einem potentiellen Kunden und von daher ist der Ansatz ähnlich.

Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen Herr Weber und ihnen weiterhin viel Erfolg!

Mehr zum Buch SEO Suchmaschinenoptmierung

© Buchcover: Norbert Weber

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Interview-Sammlung - [...] Rohstoff aus dem letztendlich Provisionen gemacht werden!"Norbert Weber... www.seo-hilfe24.de/blog/ Norbert Weber im Interview mit Viktor Peters von Zafenat.deNorbert Weber…
  2. Interview-Sammlung - [...] Norbert Weber im Interview mit Viktor Peters von Zafenat.de [...]
  3. Die große Interview-Sammlung bekannter Online-Markter aus der deutschsprachigen Infobranche - [...] Norbert Weber im Interview mit Viktor Peters von Zafenat.de [...]

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player