Blogeinnahmen und Besucherzahlen im November 2010

Blogeinnahmen und Besucherzahlen im November 2010

Nachdem wieder ein Monat ins Land gezogen ist, freue ich mich hier meine Besucherzahlen und Einnahmen für November bekannt zu geben.

Wie sich meine Webseiten diesen Monat entwickelt haben, erfahrt ihr hier.

Besucherzahlen

Wie in dem letzten Bericht angekündigt, nahm ich mir diesen Monat aktives Aufsuchen auf Blogs und Twitter vor – mit Erfolg. Neben der Tatsache, dass ich erhöhte Besucherzahlen sehen konnte, lernte ich andere Blogger persönlich und mit ihren Projekten besser kennen.

Da ich zurzeit auf einem Apple-Blog mitarbeite, steht mein Newsaboutmac-Projekt auf Eis. Ob es mit dem News-Blogs rund um Apple weitergehen wird, ist noch nicht klar. Da ich hier nicht aktiv bin, habe ich ihn aus der Statistik vorerst entfernt.

  • Zafenat.de
    • Eindeutige Besucher: 548
    • Seitenaufrufe: 1631
  • Techoblog.de
    • Eindeutige Besucher: 79
    • Seitenaufrufe: 219

Meine Blogeinnahmen

Um einen besseren Vergleich zum Vormonat zu ermöglichen, habe ich gestiegene Einnahmen in Grün, gleichgebliebene Orange und gesunkene in Rot markiert.

  • Partnerprogramme: 0,00 €
  • Linkverkauf: 10,00 €
  • Werbeartikel: 70,00 €
  • Summe: 80,00 €

Ausblick in den Monat Dezember

Jetzt wo die Winterzeit naht, hoffe ich immer noch zwischendurch Zeit für das Bloggen hier zu finden. Besonders spannend dürfte das erste Gewinnspiel zum Weihnachtsfest sein wo ich mich auf zahlreiche Teilnehmer freue.

© Bild: flickr / Kraetzsche Photo ® (España España*)

5 Kommentare

  1. Schöne Werte, aber was sind es für interessante Werbeartikel, die Du verkaufst ?

  2. @Mad: Bei den Werbeartikeln handelt es sich um Angebote von Bloggern die nach einem Ort für einen Text mit Verlinkung suchen. Ich hoffe hierbei meinen Lesern nicht zuviel von ihnen zuzumuten 🙂

  3. Hast du nur die eine Google Anzeige in der rechten Sidebar oder gibt es noch weitere Adsense Banner.

  4. @Daniel: Neben der Seitenleiste ist noch ein Banner über den Kommentaren integriert. In manchen Artikeln auch zusätzlich zwischen dem Text. Sonst war es das.

  5. Im Vergleich zu den Besuchszahlen sind die Einnahmen sehr hoch ausgefallen. Ein eCPM von knapp über 45 Euro ist erste Sahne. Glückwunsch. Weiter so!

Trackbacks/Pingbacks

  1. Blogeinnahmen von 23 deutschen Blogs im November 2010 - [...] = 83,82 Euro Zafenat.de konnte ebenfalls im November [...]

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Get Adobe Flash player