Online-Magazin Auktionsideen wird zu INTERNETHANDEL

Online-Magazin Auktionsideen wird zu INTERNETHANDEL

Lange hat man unter der Online-Magazin „Auktionsideen“ einen Blick auf die Plattform eBay geworfen. Mit der Zeit wurde der Schwerpunkt jedoch auf weitere Bereiche ausgebreitet.

Heute beschäftigt man sich hier mit den unterschiedlichsten Themen rund um den Handel im Internet und ändert deshalb den Namen: Auktionsideen wir zu INTERNETHANDEL.

Auktionsideen wurde im Jahr 2003 gegründet. Schon damals als Online-Magazin laufend, bestand dieser zu 90 Prozent aus Artikeln, die sich auf die Plattform eBay und den Handel dort bezogen.

Mit den Jahren sah man die tendenzielle Entwicklung im E-Commerce und lenkte dementsprechend auch die Themen der monatlichen Ausgaben darauf hin. Daraus entstand das heute viel geschätzte und gelesene Auktionsideen, welches nun unter dem Namen INTERNETHANDEL geführt wird.

INTERNETHANDEL praktisch im Online-Alltag nutzen

Schon seit einiger Zeit sieht das Team hinter INTERNETHANDEL (Auktionsideen), dass das Kaufen und Verkaufen im Internet sich über eBay auf zahlreiche andere Plattformen ausgebreitet hat. Dieser Trend ließ eBay zwar weiterhin wichtig erscheinen, förderte jedoch auch zahlreiche Alternativen, die sich teilweise bis heute gehalten haben.

Mit einem breiteren Themenspektrum wird man in Zukunft unter INTERNETHANDEL weiterhin praktische Tipps und Berichte für den Online-Handel vorfinden. Händler, die in diesem Bereich tätig sind und nach einer hilfreichen Literatur suchen, sollten diese nach Auktionsideen nun auch bei dem Online-Magazin INTERNETHANDEL finden.

Informationen zu INTERNETHANDEL bietet die hierfür bereitgestellte Webseite.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player