Neue kreative Designs von Elegantthemes für den WordPress-Blog

Neue kreative Designs von Elegantthemes für den WordPress-Blog

Bereits einige Male habe ich hier auf dem Blog WordPress-Themes vorgestellt, die aus dem Entwicklerteam rund um Elegantthemes standen.

Heute will ich wieder einen Blick auf die neuesten Designs werfen und diese mit ihren Eigenschaften vorstellen.

Allgemeines zu Elegantthemes

Ich selbst nutze Elegantthemes bereits auf mehreren Blogs (z.B. Zafenat sowie Techoblog) und bereue den Umstieg auf das kostenpflichtige Angebot nicht.

Verbunden mit 39 $ pro Jahr erhalten Mitglieder Zugriff auf knapp über 60 WordPress-Themes, die sich sehen lassen. Neben mitgelieferten Photoshop-Dateien, die z.B. für die Anpassung des Logos genutzt werden können, findet sich bei jedem Theme ein Panel an, welches die Verwaltung des Blogs ermöglicht.

Envisioned: WordPress-Theme als Portfolio nutzen

Hinter Envisioned steckt ein sehenswertes Theme, welches praktisch als persönliches Portfolio genutzt werden kann. Optional lässt sich auch lediglich die Blog-Seite aktivieren, womit das WordPress-Theme auch von Nur-Bloggern genutzt werden kann.

Angeboten wird Envisioned mit einigen interessanten Seitenvorlagen (z.B. Portfolio, Galerie, Sitemap und weiterem) sowie fünf Farben.

Download und Info zu Envisioned

Webly: Das vielseitiges Theme

Bei Elegantthemes hat man auch kürzlich Webly bereitgestellt. Hierbei handelt es sich um ein WordPress-Theme, welches mit netten Animationen ausgestattet wurde. So arbeitet der Slider auf Startseite nicht nur mit Text, sondern auch Bilder und Videos, die sich dort direkt abspielen lassen.

Wie auch Envisioned ist Webly kreativ gestaltet und ermöglicht ebenfalls das Minimieren auf lediglich die Blog-Seite.

Download und Info zu Webly

Webly Elegantthemes WordPress

InReview als WordPress-Theme für die Bewertungs-Community

Mit InReview erhalten WordPress-Fans ein Theme, welches für den Aufbau einer Bewertungs-Community genutzt werden können. So können die Betreiber einzelne Produkte bereitstellen, während Besucher diese bewerten und kommentieren.

Ideal dürfte sich das Theme für Affiliates eignen. So steht ein Button bereit, welcher das direkte Kaufen des jeweiligen Produktes ermöglicht. Kombiniert werden kann dies mit Büchern, Software, Technik und vielem mehr.

Download und Info zu InReview

InReview Elegantthemes WordPress

Macht seinem Namen alle Ehre: Chameleon

Bei Eleganthemes war man kreativ gewesen und stellt mit Chameleon ein WordPress-Theme bereit, welches den Besuchern das Anpassen des Blogs ermöglicht.

Anders als bei ähnlichen Themes wird hierbei nicht nur das Ändern der Farbe angeboten, sondern auch eine Anpassung der Schrift von Überschriften und Artikeln, Textur sowie den jeweiligen Farben. Lediglich die Grundfarbe, die der Blog-Betreiber zuvor festgelegt hat, bleibt bestehen – sehenswert.

Download und Info zu Chameleon

Chameleon Elegantthemes WordPress

© Bilder: Elegantthemes

1 Kommentar

  1. Die WordPress Themes von ElegantThemes sind zwar auf jeden Fall schick vom Design und der Optik her, aber ziehen auch leider ordentlich Performance. Der Seitenaufbau ist grauenhaft und überall, zumindest in denen neueren Themes, steckt so ein scheiss ePanel drin.

    Für den Preis sind die Themes dennoch Schnäppchen und eher was, als wie von WooThemes finde ich. 😉

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player