Blogger-Rückblick auf die 33. Woche 2011

Blogger-Rückblick auf die 33. Woche 2011

Zum Ende der Woche will ich euch wieder ein paar Artikel, die in den letzten Tagen veröffentlicht wurden. Unter diesen finden sich zahlreiche wertvolle Tipps an, die praktisch im Alltag genutzt werden können. Zwischen deutschen Blogs werden auch einige englischsprachige Artikel gelistet.

Wo es bei uns stark regnet, hoffe ich, dass euch die hier verlinkten Inhalte etwas Beschäftigung bringen.

Euch angenehme und hoffentlich sonnige Tage!

Arbeit

Urlaub als Selbstständiger

Ralf Bohnert berichtet auf seinem Blog über die drei Wochen Urlaub als Selbständiger. Wo viele meinen, dass dies nicht möglich ist, zeigt er worauf man nur achten muss. Auch ich denke, dass Urlaub wichtig ist – Leben ist mehr als Arbeit.

Vollzeit-Blogger werden – bereit dazu?

Es gibt zahlreiche Menschen, welche darüber nachdenken, Vollzeit-Blogger zu werden. Dave erklärt in einem Artikel, welche Einstellung man eigentlich davor einnehmen sollte und welche Gedanken unumgänglich sind.

Woran Webdesigner unbedingt denken sollten

Auf Shoutmeloud werden fünf Faktoren gelistet, die von einem Webdesigner unbedingt beachtet werden sollten. Angefangen beim Favicon geht man rüber zu dem Thema Browser.

Als Selbstständiger Aufträge ablehnen

Viele Selbstständige haben Probleme beim Ablehnen von Aufträgen – auch wenn diese nicht den eigentlichen finanziellen Forderungen genügen. Peer Wandiger zeigt in einem Artikel, warum man manchmal Nein sagen sollte und wie das am besten geht.

Warum man als Selbstständiger Facebook nutzen sollte

Auf Selbstständig-als-Webworker gibt es einige Gründe, weshalb man als Selbstständiger Facebook nutzen sollte. Solche, die das bisher nicht gemacht haben, sollten den Aritkel ansehen.

Statistik & Analyse

Den richtigen Hoster wählen

Kelvin Lee stellt in einem Artikel den HostGator vor, welcher als US-Hoster bereits so manch einem bekannt sein dürfte. Hierbei sind es besonders die geringen Preise, welche so manch einen deutschen Blogger anlocken. Ob sich das Angebot lohnt, erfährt ihr in dem Artikel.

WordPress

Artikel intern in WordPress optimal verlinken

Jürgen Schnick schreibt über die interne Verlinkung im Blog. Hierbei erklärt er, welche Keywords verlinkt werden sollten – und warum. Praktisch für Einsteiger aber auch erfahrene Blogger.

AdSense per Plugin in WordPress einbinden

Auf Blogging-Inside wird über ein Plugin berichtet, mit welchem sich AdSense-Einzeigen besser integrieren lassen sollen. Wer über seinen Blog Einnahmen erwirtschaften will, sollte sich die Erweiterung näher ansehen.

Sonstiges

Die Konversationsrate erhöhen – 3 Tipps

Auf Chasegum werden drei praktische Tipps vorgestellt, mit welchen man die Konversationsrate auf seinem eigenen Blog erhöhen kann. Besonders interessant dürfte der Artikel für Blogger sein, die mit ihrer Webseite Geld verdienen wollen.

Mit der Fanpage bei Facebook durchstarten

Zahlreiche Blogger starten zu ihrer eigenen Webseite eine Fanpage bei Facebook. Jake Rocheleau berichtet in einem Aritkel, wie eine erfolgreiche Fanpage aufgebaut sein sollte und was dabei zu beachten ist.

10 Tipps für die Nutzung von Google Plus

Mukund stellt einige praktische Tipps für die Nutzung von Google Plus bereit. Einsteiger sowie Nutzer, die die Plattform intensiv nutzen, sollten einen Blick auf den Artikel wagen.

© Bild: flickr / samantha celera

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Get Adobe Flash player