INTERNETHANDEL: Konzepte für den Online-Handel entdecken

INTERNETHANDEL: Konzepte für den Online-Handel entdecken

Wer in den Online-Handel einsteigen will, wird schnell merken, dass die Technik selbst wohl der einfachste Bereich zu sein scheint. Wesentlich schwerer und mit weitreichenden Folgen verbunden, ist die Wahl des Marktes. Will man Schuhe verkaufen, sich auf Uhren spezialisieren oder doch vielleicht einfach den Bereich Elektronik abdecken? Daneben muss entschieden werden, wie die Produkte von den Kunden erworben werden müssen.

Der Qual der Wahl beim Start widmet sich die aktuelle Ausgabe von INTERNETHANDEL.de, die unter dem Titelthema „Welches E-Konzept passt zu mir? – 360°-Analyse führender Handelskonzepte im E-Commerce“ hilfreiche Tipps liefert.

Jedes Projekt beginnt wohl mit einer Idee. Nicht anders ist dies bei Online-Händlern, welche sich eines Tages dazu entschlossen haben, bestimmte Produkte zu verkaufen. Würde man den Gedanken sofort in die Tat umsetzen, würde man schon bald auf Hindernisse stoßen.

So erklärt INTERNETHANDEL.de in der aktuellen Ausgabe, mit welchen Faktoren man feststellen kann, ob eine Idee für den Online-Handel überhaupt eine Zukunft hat. Erklärt werden dabei die Themen Konkurrenz, eigene Motivation, Nachfrage und ähnliche Bereiche.

Das Konzept entdecken

Das eigentliche Hauptthema des Online-Magazins, ist jedoch das Konzept eines Online-Shops. Denn man hat die Wahl, ob man Produkte im Lager bereithält und bei Bedarf abschickt, oder diese per DropShipping direkt vom Hersteller senden lässt.

Nicht uninteressant ist dabei auch das Abo-Commerce oder eine Kombination aus dem Internet und der normalen Welt. Solche und ähnliche Konzepte werden beschrieben und ausführlich mit Vor- und Nachteilen vorgestellt. Um sich ein besseres Bild von den Wegen machen zu können, werden passend dazu einige Unternehmen mit den jeweiligen Konzepten vorgestellt.

Wie gewohnt liefert INTERNETHANDEL.de neben dem Leitthema auch weitere Inhalte. Interessant ist z.B. ein Artikel über Links für Suchmaschinen. Erfahren kann man dabei, wie diese optimal aufgebaut werden sollten und wie aus kryptischen Zeichenfolgen attraktive URL’s werden.

Bereitgestellt wird zum Online-Magazin auch eine Leseprobe, mit welcher interessierte Personen die Inhalte näher kennenlernen können. Ein Bericht zum Magazin findet sich auch direkt auf einer Unterseite von INTERNETHANDEL.de.

© Bild: INTERNETHANDEL.de

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player