junge Gründer – Gründerplattform für Gründer und Gründungsinteressierte bis 29 Jahren

junge Gründer – Gründerplattform für Gründer und Gründungsinteressierte bis 29 Jahren

Junge Gründer (www.junge-gruender.de) ist eine Initiative für junge Menschen bis 29 Jahren. Wir wollen Gründungsinteressierten eine Plattform bieten, auf der sie neue Informationen erhalten können und durch Newsbeiträge und Interviews von anderen Gründern lernen können.

Angeregt durch einen Zeitungsartikel über die Gründungsmentalität unter Jugendlichen in den USA machte sich Co-Founder Kevin Pflock auf die Suche nach einem solchen Portal in Deutschland. Nach einiger Recherche fand er jedoch keine Plattform, welche sich explizit mit jungen Gründern und Gründungsinteressierten beschäftigt.

Nach einigen Diskussionen mit Co-Founder Philipp Winkelbauer war die Idee für junge Gründer im November 2011 gekommen. Nach weiteren intensiven Diskussionen über die Struktur und die Inhalte der Plattform ging junge Gründer am 29. Februar 2012 online, ein Datum, welches mit der „Altersgrenze“ von 29 Jahren einhergeht.

 

Junge Gründer kann auf eine gute Anfangszeit zurückblicken. Es wurden Newsbeiträge verfasst und Interviews durchgeführt und so ein offenes Ohr für junge, gründungsinteressierte Menschen geschaffen. Junge Gründer gliedert sich in derzeit in fünf Bereiche: Newsartikel über aktuelle Entwicklungen bei jungen Unternehmen, Interviews mit junge Gründern, Expertenbeiträge, in dem ausgewählte Experten den junge Gründern Tipps auf ihrem Weg zur Gründung mitgeben, ein eigenes Gründernetzwerk, in dem es vordergründig um den Austausch unter den Gründern sowie das Zusammenfinden von Interessengruppen und eventuellen Synergien unter den Gründungen geht.

Des Weiteren ist in die Plattform ein Forum in Zusammenarbeit mit förderland integriert. Vor kurzem konnten wir die Zusammenarbeit mit der größten Businessangel Gruppe auf Xing verkünden, und sind auch dort vertreten. Natürlich findet man junge Gründer auch auf den gängigen Social Network Plattformen wie Facebook oder Twitter, die wir ebenso intensiv nutzen.

Die Idee, Unternehmertum in Deutschland speziell in dieser jungen Zielgruppe voranzubringen wird bisher sehr positiv aufgenommen. Die Gründer erhalten stetige Rückmeldungen und sind auch sehr am Austausch interessiert. Bei Interesse am Mitwirken an der Plattform oder wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen oder Idee vorstellen wollen, wenden Sie sich an team@junge-gruender.de.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player