Internethandel: Das passende Shopsystem finden

Internethandel: Das passende Shopsystem finden

Immer mehr Menschen suchen ihr finanzielles Glück in der Online-Welt und starten mit Online-Shops durch, wo verschiedenste Waren für den Verkauf angeboten werden. Doch bevor die ersten Angebote eingepflegt werden können, muss man sich für ein passendes Shopsystem entscheiden, auf welchem dann die komplette Präsenz aufgebaut wird. Diesem Thema widmet sich die aktuelle Ausgabe von Internethandel.

Ein passendes Shopsystem zu finden scheint auf den ersten Blick leicht zu sein. Denn viele Angebote scheinen von der Beschreibung optimale Ergebnisse zu liefern und sollten eine gute Grundlage für den Alltag darstellen. Der Blick eines Fachmanns zeigt jedoch, dass dem nicht so ist.

Voraussetzungen für die optimale Software

Internethandel hat sich Zeit genommen, um sämtliche Anforderungen an einer Online-Shop-Software zusammenzufassen. Hierfür stellt man im Magazin eine Liste mit 10 Punkten bereit, anhand welcher man den bisherigen Favoriten näher unter die Lupe nehmen kann.

An erster Stelle steht dabei die sogenannte Usability. Gesprochen wird dabei über die Benutzerfreundlichkeit des Shops. Muss der Kunde 20 Minuten bereitstellen, um die Bestellung abschicken zu können, so spricht man von einer schlechten Usability. Kann er mit wenigen Klicks und einem ebenfalls geringen Zeitaufwand die benötigten Produkte erhalten, ist dies optimal.

Neben der Usability gibt es weitere Faktoren, welche eine große Rolle spielen. Auch die Sicherheit spielt eine große Rolle, da oftmals die E-Mail- und Postadresse angegeben wird. Zusätzlich dazu gibt es Bezahlungen per Kreditkarten oder auch PayPal. Ist hier kein sicheres System garantiert, sinkt das Vertrauen der Kunden.

Nicht vergessen werden darf natürlich die Suchmaschinenoptimierung. Denn zwar kann man die meisten Shopsysteme im Nachhinein anpassen, doch sind manche Bereiche durch die eigentlichen Entwickler vorgegeben. Änderungen würden mit viel Aufwand einhergehen.

Internethandel mit praktischen Informationen

Neben den zahlreichen Checkpunkten bezüglich der Auswahl des Online-Shops stellt Internethandel, wie gewohnt, auch einige weitere interessante Berichte weiter. Dabei geht es unter anderem um die aktuelle SEOkomm und das Unternehmen autoteilemann, welches sich mit einer interessanten Idee im Web gefestigt hat.

Wertvoll dürfte sicherlich auch der Bericht über den Rechtmissbrauch im Web sein. Hier kann man als Online-Händler erfahren, in welchen Situationen man gegen eine Abmahnung vorgehen sollte und was für Punkte hierbei zu beachten sind.

Passend zur aktuellen Ausgabe gibt es einen Bericht zu der Umfrage, bei welcher die beliebtesten Shopsysteme ermittelt wurden.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Get Adobe Flash player